Friedenfels.
Kurz notiert Spendable Friedenfelser

(bsc) Die Altkleidersammlung der Kolpingfamilie war ein voller Erfolg. Zur Abholung der Sammelsäcke mit Kleidern, Schuhen, Woll- und Strickwaren sowie Federbetten hatten die Schlossbrauerei Friedenfels und Kolpingmitglied Wolfgang Schraml Fahrzeuge zur Verfügung gestellt. Das eingespielte Team hatte nach zwei Stunden ein beachtliches Ergebnis vorzuweisen und fast drei Tonnen an Kleidung eingesammelt.

Die Verladung des Sammelgutes erfolgte beim Bauhof in Erbendorf in einen bereitstehenden Hänger. Vorsitzender Reiner Gärtner dankte den Helfern Alexander Schön, Michael Schultes, Jonas Schraml, Korbinian und Klaus Weidner sowie den ehrenamtlichen Fahrern und den Fahrzeugbesitzern Karl Wittmann und Wolfgang Schraml für ihren Einsatz. Sein Dank galt auch allen Friedenfelser Bürgern. Der Erlös der Aktion kommt sozialen Zwecken zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.