Fußball

Gebenbach dreht in Schlussphase auf

DJK Gebenbach: Nitzbon, Reindl (90.+1 E. Izmire), Matthies, Späth, Hammer, Szewczyk, Frank, Kohler, Chousein (90.+4 Pfab), Jurek, Kügler.

Tore: 1:0 (30.) Sebastian Dobmayer, 1:1 (64.) Timo Kohler, 1:2 (86.) Manuel Hammer, 1:3 (90.+3) Chousein Chousein - SR:Robert Kleffmann (Regensburg) - Zuschauer: 100.

Vohenstrauß. Eine starke halbe Stunde reichte Bezirksliga-Spitzenreiter DJK Gebenbach zu einem 3:1-Sieg bei der SpVgg Vohenstrauß. Die führte bis zur 64. Minute mit 1:0, brachte sich dann aber selbst um den Lohn ihrer Mühen.

In der 10. Minute der erste Warnschuss der Gastgeber, als Özbay nur knapp verfehlte. Vohenstrauß drückte enorm und war spielbestimmend, die Gäste hatten in der ersten Hälfte keine Tormöglichkeit. In der 30. Minute fiel nach einem Freistoß das verdiente 1:0 durch Dobmayer, der aus dem Getümmel heraus traf. Gleich nach der Pause war es wieder Dobmayer, der erhöhen hätte können. Er schob den Ball aber genau in die Arme von Torhüter Nitzbon. Wenig später legte Dobmayer ab auf Özbay, dessen Schuss war aber zu harmlos. Fünf Minuten später die nächste Attacke in Richtung Gebenbacher Tor. Nitzbon fing den Ball jedoch ab und leitete einen Konter über zwei Stationen ein, den Kohler mit einem Schuss aus gut 20 Metern genau in den Winkel abschloss.

Der Ausgleich stellte den Spielverlauf auf den Kopf - aber es kam noch schlimmer. Die Gäste druckten jetzt. In der 87. Minute bekam Hammer den Ball und hämmerte ihn aus 25 Metern unter die Latte. In der Nachspielzeit ahndete Schiedsrichter Kleffmann ein Handspiel im Strafraum der Gäste nicht, kurz darauf entschied Chousein Chousein das Spiel mit einem Konter, als die gesamte SpVgg-Mannschaft aufgerückt war.

Bezirksliga Nord

SpVgg SV Weiden II - SpVgg Pfreimd 2:2 (1:0)

Tore: 1:0 (19.) Maximilian Schreyer, 2:0 (51.) Maximilian Geber, 2:1 (54.) Matthias Raab, 2:2 (90.) Stefan Weinzierl - SR: Tim Schuller (SV Freudenberg) - Zuschauer: 100.

SV Kulmain - SC Luhe-Wildenau 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 (90.) Nikolas Pusiak - SR: Michele-Angelo Strebel (Regensburg) - Zuschauer: 145 - Besonderes Vorkommnis: (20.) Roland Frischholz (Luhe) hält Foulelfmeter von Peter Dollhopf.

SC Katzdorf - SV Plößberg 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 (35.) Matthias Freundl - SR: Tobias Späth (FC Furth) - Zuschauer: 300.

SV Hahnbach - SV Schwarzhofen 2:1 (1:0)

SV Hahnbach: Fladerer, P. Geilersdörfer, Seifert (65. Brewitzer), Schötz, Reichert (83. P. Rösl), Rösch, Plach, Freisinger, S. Rösl (73. Pilhofer), F. Geilersdörfer, Schuppe.

Tore: 1:0 (8.) Sascha Rösl, 2:0 (50.) Manuel Plach, 2:1 (74.) Yulian Kurtelov - SR: Roman Solter (Weiherhammer) - Zuschauer: 120.

SV Grafenwöhr -DJK Ensdorf 3:2 (2:0)

DJK Ensdorf: Edenharter, Schmidt, Dotzler (86. Bär), Westiner, Stefan Trager, Eichenseer (63. Grabinger), Bachfischer, Hummel, Julian Trager, Haller (55. Dittmeier), Windisch.

Tor: 1:0 (28.) Edward Bangura, 2:0 (41.) Johannes Renner, 2:1 (53.) Sebastian Hummel, 3:1 (58.) Stephan Wächter, 3:2 (65.) Hannes Dittmeier - SR: Jonas Groß (Kulmbach) - Zuschauer:50.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.