Fußball

Ehrenamt: Schulung

und Weiterbildung

Amberg. (hfz) Die Bedeutung des Ehrenamts wird gerade in der heutigen Zeit immer wichtiger. Im Sportpark Hirschau treffen sich am Freitag, 17. Oktober, um 18 Uhr zu einer Grundschulung die neuen Vereinsehrenamtsbeauftragten (VEAB) aus dem Fußballkreis Amberg/Weiden. Um 19 Uhr beginnt dann eine Weiterbildung. Die Schulung übernimmt der Bezirksehrenamtsrefernt aus Mittelfranken, Stefan Merkel, unter dem Motto "Wir stärken das Ehrenamt - Danken und Ehren".

Auf der Tagesordnung der Weiterbildung stehen unter anderem Tipps für Mitarbeitergewinnung, Fragen über die Vorschläge der Sonderehrung DFB/BFV, und der Ehrenamtspreis des DFB sowie die Voraussetzungen für die silberne und goldene Raute.

Die acht Vereine sowie die acht Jugendfördergemeinschaften im Kreis Amberg/Weiden, die noch keinen Ehrenamtsbeauftragten haben, lädt Kreisehrenamtsbeauftragter (KEAB) Karl Bauer zur Grundschulung um 18 Uhr ein.

Verbilligte Tickets

für U 21-Länderspiel

Amberg. (hfz) Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bietet für das U 21-Länderspiel Deutschland gegen Niederlande in Ingolstadt (13. November, 18 Uhr) ermäßigte Gruppentickets für Kinder und Jugendliche aller BFV-Mitgliedsvereine an.

Bei Abnahme von mindestens zehn Tickets kostet ein Sitzplatz sieben Euro und ein Stehplatz fünf Euro. Zu je zehn Jugendtickets können zwei Betreuerkarten (ebenfalls zum vergünstigten Preis) bestellt werden. Das Bestellformular gibt es im Internet unter www.bfv.de/tickets

Mit zwei Siegen in den Play-off Spielen gegen die Ukraine (3:0; 2:0) hat sich die Mannschaft von Horst Hrubesch gerade souverän für die U 21-Europameisterschaft 2015 in Tschechien qualifiziert. Die Niederlande schied hingegen in der Qualifikation gegen Portugal aus.

Neunmal standen sich die U21-Nationalmannschaften aus Deutschland und den Niederlanden bisher gegenüber. Der direkte Vergleich ist mit je drei Siegen und drei Unentschieden absolut ausgeglichen. Das letzte Aufeinandertreffen verlor die deutsche U21-Auswahl bei der Europameisterschaft 2013 allerdings mit 2:3.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.