Fußball

Amberger Schiris

gewinnen Turnier

Amberg. (lz) Die Erfolgsgeschichte der Amberger Schiedsrichtermannschaft geht weiter. Nach dem Henkel-Pokal-Sieg in Schwandorf gelang beim traditionsreichen Neumarkter Turnier ein weiterer Triumph. Das Auftaktmatch gegen die Gruppe Jura Süd gewann Amberg mit 3:1. Gegen die fränkische Schweiz hielt Torwart Tobi Bauer einen Zähler beim 1:1 fest. Mit dem 5:0 gegen die SR-Gruppe Zirndorf war der Halbfinaleinzug in trockenen Tüchern. Im Semifinale gegen die Gruppe Fürth gewann Amberg nach einer torlosen Spielzeit das Sechsmeterschießen mit 6:4 und im Endspiel gegen die Gruppe Jura Nord gab's einen 2:1-Erfolg und den viel umjubelten Turniersieg. Die Treffer der Gruppe Amberg teilten sich Dennis Jäger (4), Jonas Kohn (2), Max Kammerer(2), Philipp Götz (1), Julian Roidl (1) sowie ein Eigentor.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.