Fußball

30 Trainer

bilden sich fort

Weiden. Auf großes Interesse ist der 25. DFB-Infoabend gestoßen, der vor kurzem auch am Stützpunkt des Fußball-Bayernligisten SpVgg SV Weiden stattgefunden hat. 30 Trainer aus Vereinen aus der Region Amberg/Weiden nahmen das Angebot an und informierten sich über neueste Trends. Thema des Abends war "Zuspiele ermöglichen: Anbieten und Freilaufen". Unter der Moderation von Stützpunkttrainer Gerhard Nothhaft zeigten die Trainer Alexander Kessler und Marius Sokol mit den Stützpunktspielern Übungs- und Spielformen zum Thema, wie sie auch in den Vereinen umgesetzt werden können.

In der anschließenden Nachbesprechung im Sportheim des SpVgg SV-Sportparks wurde die Wichtigkeit des Themas nochmals klar herausgestellt.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.