Fußball SV Köfering II muss in die Relegation

Amberg. (frü) Der Meister (TuS Rosenberg II) stand bereits vor dem letzten Spieltag der A-Klasse Süd fest. Ebenso der Teilnehmer an der Kreisklassen-Relegation (SC Germania Amberg II) und der Direktabsteiger (SV Illschwang/Schwend II). Die einzige offene Frage war: Wer muss in die Abstiegsrelegation? Die Antwort: der SV Köfering II. Der gewann am Freitagabend zwar das Nachbarduell beim ASV Haselmühl II, doch der fünfte Saisonsieg reichte nicht, um sich auf den rettenden zwölften Platz hochzuarbeiten. Den verteidigte die DJK Utzenhofen II mit einem 8:0-Erfolg gegen den FC Edelsfeld. Noch mehr Tore fielen am Bergsteig in Amberg: Meister TuS Rosenberg II verabschiedete sich mit einem 10:0-Erfolg gegen den SV Inter II aus der A-Klasse.

SVL Traßlberg II - DJK Ursensollen II 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 (50.) Lucas Bellmann, 2:0 (74.) Alexander Steinhof - SR:Sergiy Kuzmenko (Kümmersbruck) -Zuschauer:25.

Germania Amberg II - SV Freudenberg II 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 (34.) Fabian Vitzthum, 1:1 (50.) Andreas Birner - SR:Sergej Aleschko (SV Kauerhof) -Zuschauer:50.

ASV Haselmühl II - SV Köfering II 1:2 (1:1)

Tore: 0:1 (8.) Marcel Allstadt, 1:1 (43.) Patrick Kern, 1:2 (65.) Andreas Erras - SR:Anton Münch (Amberg) -Zuschauer:50.

Inter Bergsteig II - TuS Rosenberg II 0:10 (0:6)

Tore: 0:1 (6.) Maximilian Glöckner, 0:2 (7.) Daniel Weber, 0:3 (10.) Fabio Kopf, 0:4/0:5 (17./34.) Andreas Winter, 0:6 (36.) Fabio Kopf, 0:7 (49.) Maximilian Glöckner, 0:8 (63.) Daniel Weber, 0:9 (65.) Markus Sperber, 0:10 (83.) Andreas Winter - SR:Tim Schuller (SV Freudenberg) -Zuschauer:30.

SV Loderhof II - SV Illschwang II 6:1 (5:0)

Tore: 1:0/2:0 (11./17.) Eugen Durban, 3:0 (35.) Dominik Doleschal, 4:0 (39.) Eigentor Erwin Herbst, 5:0 (42.) Levente Haller, 6:0 (74.) Benjamin Mignon, 6:1 (82.) Thomas Aures - SR: Andy Jakesch (FC Schlicht) - Zuschauer: 30.

DJK Utzenhofen II - FC Edelsfeld II 8:0 (5:0)

Tore: 1:0 (5.) Michael Lang, 2:0 (10.) Mathias Rubenbauer, 3:0 (30.) Michael Geitner, 4:0 (33.) Mathias Graf, 5:0 (43.) Andreas Wölfl, 6:0 (70.) Fabian Hummel, 7:0 (75.) Daniel Geitner, 8:0 (80.) Andreas Wölfl - SR: Joseph Decker (SV Schmidmühlen) - Zuschauer: 35.

TSG Weiherhammer II - SV Schmidmühlen II

Am Samstag, 23. Mai, 14.15 Uhr.

Tennis

Landesliga Herren 65TC Kümmersbruck       14:0       TSV Oberisling
(gum) Das war ein Heimspiel nach dem Geschmack der Kümmersbrucker. Josef Meier lag klar in Führung als sein Gegner aufgab. Ernst Gumpenberger siegte mit variantenreichem Spiel in überzeugender Manier. Erst im hart umkämpften Match-Tiebreak sicherte sich Kurt Schmalz den Sieg. Peter Hübner brach den anfänglichen Widerstand seines Gegners und gewann in zwei Sätzen. Die Doppel waren eine klare Angelegenheit für die überlegene Heimmannschaft.

Einzel: Josef Meier - Heiner Dirschl 5:2 (Aufgabe Dirschl), Ernst Gumpenberger - Gernot Rüttler 6:1/6:0, Kurt Schmalz - Helmut Gorski 6:2/5:7/10:7, Peter Hübner - Josef Mühlbauer 7:6/6:0. Doppel: Meier/Gumpenberger - Dirschl/Rüttler 6:4/6:0, Hübner/Pipo - Mühleisen/Voxbrunner 6:0/6:1.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.