Fußballschule gastiert in Schönhaid
Jugendtraining wie bei Real Madrid

Ein besonderes Schmankerl bietet der SV Schönhaid im nächsten Jahr allen fußballbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter zwischen 7 und 14 Jahren. Vom 1. bis zum 5. August 2016 (erste Sommerferienwoche) gastiert die Real-Madrid-Fußballschule beim SV Schönhaid. Die Spieler erwartet ein Fünf-Tages-Camp mit 30 Stunden Fußball. Trainiert wird jeden Tag durch professionelle Kräfte. Die Trainingsinhalte sowie die Übungen sind vorgegeben durch die Nachwuchsakademie von Real Madrid. Insgesamt sind es 13 Trainingseinheiten. Alle Übungen finden mit dem Ball statt und werden in alters- und leistungsgerechten Gruppen durchgeführt, informiert SV-Vorsitzender Herbert Schaumberger. "Mitmachen darf jeder, der gerne Fußball spielt." Direktor des Trainierteams in Deutschland ist Sportwissenschaftler Stefan Kofahl, der seit vielen Jahren erfolgreich Fußballschul-Projekte betreut. Den Teilnehmerpreis beziffert Schaumberger mit 219 Euro. Um allen interessierten Spielern die Teilnahme an der Real-Madrid-Fußballschule zu ermöglichen, bietet der SV Schönhaid die Möglichkeit der Ratenzahlung an. Weitere Infos unter Telefon 09633/4744 oder 0170/2 97 39 10.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schönhaid (256)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.