Futsal TSV Theuern einer der Favoriten

Amberg. Bei den Futsal-Bezirksmeisterschaften der Frauen, die am Sonntag, 25. Januar, in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof ausgetragen werden, zählt der TSV Theuern als Titelverteidiger zum Kreis der Favoriten.

Bezirksmeisterschaft

Sonntag in Maxhütte-HaidhofGruppe A

TSV Neudorf, FC Thalmassing (beide Bezirksoberliga), 1. FC Schwarzenfeld (Bezirksliga), SV Leonberg (Kreisliga).

Gruppe B

SC Regensburg (Bayernliga), TV Barbing (Bezirksoberliga), SV Altenstadt/Voh., TSV Theuern (beide Bezirksliga).

Spielplan

13.00 Uhr TSV Neudorf - Schwarzenfeld

13.15 Uhr SV Leonberg - Thalmassing

13.30 Uhr TV Barbing - SC Regensburg

13.45 Uhr TSV Theuern - Altenstadt/Voh.

14.00 Uhr TSV Neudorf - SV Leonberg

14.15 Uhr Thalmassing - Schwarzenfeld

14.30 Uhr TV Barbing - TSV Theuern

14.45 Uhr Altenstadt/Voh. - Regensburg

15.00 Uhr Schwarzenfeld - Leonberg

15.15 Uhr Thalmassing - TSV Neudorf

15.30 Uhr Regensburg - TSV Theuern

15.45 Uhr Altenstadt/Voh. - TV Barbing

16.00 Uhr 1. Gruppe A - 2. Gruppe B

16.15 Uhr 1. Gruppe B - 2. Gruppe A

16.30 Uhr 4. Gruppe A - 4. Gruppe B

16.45 Uhr 3. Gruppe A - 3. Gruppe B

17.00 Uhr Spiel um Platz 3

17.15 Uhr Endspiel

Tischtennis

Sonntag erstes

Ranglistenturnier

Amberg. (blg) Die Turnhalle der Franz-Xaver-von-Schönwerth-Realschule in Amberg ist am Sonntag, 25. Januar, Austragungsort des 1. Kreisranglistenturniers für Jugend, Schüler A und Schüler B im Tischtennis. Ausgerichtet wird es von der Tischtennisabteilung der SG Siemens Amberg und steht unter der Leitung von Kreisjugendwart Wolfgang Scharnagel.

Das Turnier beginnt um 9.30 Uhr mit den Klassen Mädchen, Schülerinnen A, Schülerinnen B, Schüler A und Schüler B. Um 11.30 Uhr setzen die Jungen die Veranstaltung fort. Die Nachwuchstalente des Kreises kämpfen dabei um die begehrten vier ersten Plätze für das Bezirksbereichsturnier, das am 8. Februar in Regensburg ausgetragen wird.

Startberechtigt sind alle Mädchen und Jungen der Altersklasse Jugend, Schüler A und Schüler B. Die Startgebühr beträgt drei Euro, gespielt wird an neun Tischen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.