Gäste aus den Partnerstädten

Das Programm auf der Hauptbühne startet um 13 Uhr mit der Marktredwitzer Blasmusik, ehe Bürgermeister Oliver Weigel das Altstadtfest um 14 Uhr eröffnen wird. Neben den Gästen aus Swalmen sind die Partner aus Vils (Österreich), La Mure (Frankreich) und Castelfranco-Emilia (Italien) dabei. Anschließend geht es auf der Hauptbühne Schlag auf Schlag weiter. Mit dabei sind die Faschingsgesellschaften der Stadt, Islamischer Kulturverein und verschiedene Sportstudios. Um 17 Uhr singt das Vokalensemble "Skyscrapers" A-cappella-Musik vom Feinsten. Ab 18 Uhr spielt die niederländische Blaskapelle Fanfare "St. Laurentius" aus Swalmen auf, ab 20 Uhr sorgt die Band "Partyfieber" für gute Laune. Im Stadtpark spielt ab 19 Uhr der "Oberpfälzer Buam Express", ab 17 Uhr sorgt die Rockband "Bite the Beagle" in der Lindenstraße für Stimmung. Danach folgt ab 21 Uhr die Band "Zybra". In der Dammstraße spielt ab 18 Uhr "Flashlight", am Unteren Markt gastiert die Band "The Generations" und ab 20 Uhr spielt im Hof der Familie Schätzthauer "Melodramatic Fools". Dazu sorgen an verschiedenen Plätzen und Ecken DJs für Stimmung. (jr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.