Gartenbauverein unterstützt Kirchenrenovierung
Spende dieses Mal aus "eigener Tasche"

OGV-Vorsitzender Franz Ziegelmeier (Zweiter von links) und Kassier Franz Meier (Zweiter von rechts) überreichten eine Spende in Höhe von 300 Euro an Kirchenpfleger Johann Plank (links )und Pfarrer Michael Hoch (rechts). Bild: nib
Mit einer Spende in Höhe von 300 Euro unterstützt der Obst- und Gartenbauverein Wolfring erneut die Renovierung der St.-Michael-Kirche in Wolfring. Der Vorsitzende Franz Ziegelmeier überreichte die Spende am Ende des Festgottesdienstes zum Bruderschaftsfest.

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring hat laut Ziegelmeier mit der Renovierung des Flurkreuzes die Marterlaktion abgeschlossen. Dabei fand kein gemütliches Beisammensein statt und deshalb gab es auch keinen Erlös so wie in den Vorjahren.

Trotzdem beschloss der Vorstand des OGV die Renovierung der St.-Michael-Kirche auch in diesem Jahr zu unterstützen. Aus Vereinsmitteln konnten Kassier Franz Meier und der Vorsitzende 300 Euro an Kirchenpfleger Johann Plank und Pfarrer Michael Hoch überreichen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Wolfring (963)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.