Gartler feiern ihre Ernte
Freudenberg

Aschach. (gth) Der Verein für Gartenbau- und Ortsverschönerung Raigering/Aschach tritt am kommenden Wochenende zu seiner Herbstversammlung zusammen und feiert Erntedank. Am Samstag, 27. September beginnt um 18 Uhr die Versammlung mit Ehrungen im Pfarrsaal St. Josef in Raigering. Die "Höidlbrummer" werden den Abend mit bodenständiger Musik begleiten. Bereits um 17 Uhr beginnt ein Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Raigeringer Pfarrkirche.

Die Erntedankfeier in Aschach steht am Sonntag, 28. September an. Die Vereine stellen sich um 9.15 Uhr am Sonnenhang zu einem Kirchenzug auf. Im Anschluss beginnt um 9.45 Uhr der Erntedankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Ägidius. Ein anschließender Frühschoppen im Feuerwehrhaus wird vom "Buchberg Echo" musikalisch abgerundet.

Schulbuslinien besser abgestimmt

Freudenberg/Lintach. (u) Für einen Großteil der 164 Mädchen und Buben der Grund- und Mittelschule Freudenberg, die per Bus zu den Schulhäusern in Wutschdorf beziehungsweise Lintach zum Unterricht kommen, gelten ab Montag, 29. September, geänderte Fahrpläne. Auf Anregung von Rektor Werner Schulz hat die Gemeindeverwaltung die seit Schuljahresbeginn geltenden Fahrpläne der Busunternehmen Bruckner und Reichert nochmals überarbeitet.

Die neuen Fahrzeiten: Linie Bruckner: 7.15 Uhr: Greßmühle, 7.22 Uhr: Immenstetten, 7.30 Uhr: Aschach (Dorfplatz), 7:38 Uhr Lintach (Schulhaus), 7.45 Uhr: Wutschdorf (Kirchplatz). Linie Reichert: 7.15 Uhr: Hiltersdorf, 7.20 Uhr: Paulsdorf, 7.28 Uhr: Etsdorf, 7.45 Uhr: Wutschdorf (Kirchplatz), 7.50 Uhr: Lintach (Schulhaus).

Bei den Heimfahrten am Mittag beziehungsweise Nachmittag benutzen die Fahrschüler, soweit beide Linien bedient werden, den Bus desjenigen Unternehmens, mit dem sie am Morgen zur Schule gekommen sind. Die Abfahrtszeiten der Buslinie Hipfner (Kümmersbruck) und der drei gemeindeeigenen Kleinbusse (Greß, Piehler, Winkler/Weiß) bleiben unverändert.

In aller Kürze

Freudenberg

FFW Lintach. Übung der Aktiven heute, 19 Uhr, Gerätehaus.

TC. Die wegen anhaltenden Regens ausgefallene Vereinsmeisterschaft im Herren-Doppel wird morgen nachgeholt. Spielbeginn um 13 Uhr.

Kirwagemeinschaft Pursruck. Zeltaufbau für die Kirwa an folgenden Tagen: Heute ab 15 Uhr, Samstag, 27. September, um 9 Uhr. Zusätzlich von Montag, 29. September, bis Donnerstag, 2. Oktober, jeweils ab 16.30 Uhr.

SVF. Heute Spielersitzung der ersten und zweiten Mannschaft. Sportheim ab 20.30 Uhr geöffnet.

Stopselclub Aschach. Heute, 20 Uhr, Monatsversammlung im Bienenhof Aschach. Samstag, 4. Oktober, 15 Uhr, Herbstwanderung

FFW Aschach. Sonntag, 28. September, Beteiligung am Erntedankfest in Aschach. Treffpunkt 9.15 Uhr am Sonnenhang zum Kirchenzug.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.