Gartler lassen die Drachen steigen
Birgland

Angfeld.Eine Wanderung durch die goldene Herbstlandschaft unternimmt der Obst- und Gartenbauverein Angfeld am Freitag, 3. Oktober. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Backofen in Angfeld. Von dort führt der Weg nach Pfaffenhof. Dort gibt es um 12 Uhr Grillbraten sowie später Kaffee und Kuchen. Wer möchte, darf gerne einen Drachen mitbringen und in Pfaffenhof steigen lassen. Anschließend kann wieder gemeinsam zum Ausgangspunkt zurückmarschiert werden.

Zur Planung werden die Mitglieder des OGV gebeten, sich bis spätestens Dienstag, 30. September, bei Brigitte Aufschneider, Tel. 09661/ 5 23 42, Yvonne Götz, Tel. 09661/ 87 67 19, oder Monika Kolb, Tel. 09663/ 4 31, anzumelden.

Wildschweinbraten beim Stopselclub

Pesensricht. Zum monatlichen Stammtisch trifft sich der Stopselclub Pesensricht am Freitag, 3. Oktober, im Gasthaus Schmidt in Aichazandt. Um 12 Uhr gibt es Wildschweinbraten, gespendet von einem Vereinsmitglied und dem Stopselclub. Alle Mitglieder sind dazu eingeladen.

Birgland

Gegen Gartenzaun: Fahrer verduftet

Schwend. (gw) Gegen einen Gartenzaun in der Straße "Am Häuselstein" fuhr ein Unbekannter und machte sich aus dem Staub. Der Vorfall trug sich in der Zeit vom vergangenen Dienstag, 18 Uhr, bis Mittwoch, 11 Uhr, zu. Der Schaden liegt bei etwa 400 Euro. Die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg bittet um Hinweise unter Tel. 09661/ 8 74 40.

Auf Schusters Rappen zur Kirwa

Fürnried. Die Mitglieder des Sportklubs Fürnried ziehen am Sonntag die Wanderschuhe an und besuchen die Kirchweih in Poppberg. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Spielplatz Fürnried.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8407)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.