Gastgeber holt den Pokal
Hallenfußball

Schwarzenfeld. (rid) Zwei Fußballturniere der Damen bildeten am Samstag den Auftakt zur Hallenwoche des 1. FC Schwarzenfeld. Den Wettbewerb der Damen I gewannen die Gastgeber mit 13 Punkten vor der DJK Steinberg (10) und der SpVgg Ebermannsdorf (9). Die Schützlinge von Trainer Christian Tranitz blieben bei sechs Mannschaften im Spiel "jeder gegen jeden" ungeschlagen und trennten sich lediglich vom Zweitplatzierten, der DJK Steinberg, mit einem 1:1. Der Wettbewerb wurde nach den Futsal-Regeln ohne Bande ausgetragen und verlief äußerst fair. In einem zweiten Turnier standen sich Damen-Mannschaften der Freizeitliga gegenüber. Es gewann der TSV Bernhardswald.

Juniorenfußball Turniere für Nachwuchskicker

Schwandorf. Die Jugendfußballabteilung des 1. FC Schwandorf veranstaltet am Wochenende Hallenturniere für Nachwuchskicker. In der Oberpfalzhalle gehen 40 Mannschaften aus dem Bezirk an den Start. Auftakt ist am Samstag, 3. Januar, um 9 Uhr mit den G-Junioren. Teilnehmende Mannschaften sind der SV Pfatter, TSV Großberg, SC Germania Amberg, ASV Burglengenfeld, TSV 1880 Schwandorf, die DJK Ammerthal, DJK Steinberg und der 1. FC Schwandorf. Der Anstoß zum Finale erfolgt um 11.15 Uhr.

Um 11.45 Uhr greifen die F-Junioren ins Geschehen ein und spielen mit den Teams des FC Viehhausen, VfB Mantel, SV Fortuna Regensburg, SV Altendorf, der DJK Regensburg 06, DJK Dürnsricht-Wolfring, DJK Steinberg und des 1. FC Schwandorf um den Einzug ins Finale, das um 14.30 angepfiffen wird. Eine halbe Stunde später zeigen die E-Junioren ihr Können. Um den Siegerpokal wetteifern der SV Obertraubling, TSV 1880 Schwandorf, Freier TuS Regensburg, TV Wackersdorf, die SG Painten, SG Maxhütte/Ponholz, SpVgg Schirmitz und der 1.FC Schwandorf. Das Finale startet um 17.45 Uhr.

Zum Abschluss des ersten Turniertages präsentieren sich die C-Junioren der neugegründeten SG Schwandorf. Teilnehmen werden zudem die SG Steinsberg/Eitlbrunn, JFG Schwarze Laber, SG Dieterskirchen, JFG Brunnenlöwen, SpVgg Bruck, SG Haselbach/Ettmannsdorf und der TSV Wacker Neutraubling. Der Anpfiff zum Endspiel ist um 21.30 Uhr. Am Sonntag schließen die D-Junioren die Turniere ab. Hier kämpfen die JFG Schwarze Laber, SG Pfreimd, JFG Höllohe, der SV Schmidmühlen, SC Kreith/Pittersberg, SV Breitenbrunn, FSV Prüfening und die SG Schwandorf um den Einzug in das um 12.15 Uhr angesetzte Finale.

Freier Platz für Juniorenturnier

Steinberg am See. (sja) Durch eine Absage ist beim Hallenturnier der DJK Steinberg für F-Junioren in der Wackersdorfer Sporthalle am 11. Januar noch ein Platz frei. Anmeldungen sind bei Jakob Scharf unter Telefon 0172/8125819 oder per E-Mail unter jakob.scharf@gmx.de möglich.

Service

So erreichen Sie uns:Der neue Tag Nabburg:Am Mähntor 492507 Nabburg

Benjamin Tietz 09433/2402-50 E-Mail:sportsad@zeitung.org Fax: 09433/2402-40
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.