Gastwirtin feiert Geburtstag

Neben den Kindern, Enkeln und Urenkeln gratulierten Edith Staufer (sitzend) auch Pater Hans Junker, Bürgermeister Johann Burger (von rechts) und für das Landvolk Leonberg Gertrud Männer (Dritte von links). Bild: jr
Im eigenen Lokal feierte Gastwirtin Edith Staufer am Samstag ihren 85. Geburtstag. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Alois, der erst vor wenigen Wochen verstorben ist, betrieb sie lange das Traditionswirtshaus.

Die gebürtige Ostpreußin kam nach dem Zweiten Weltkrieg nach Königshütte, wo sie eine neue Heimat fand. Zum Geburtstag gratulierten ihr die Kinder Waltraud, Fritz und Alois sowie jeweils sechs Enkel und Urenkel. Bischöflich Geistlicher Rat Pater Hans Junker und Bürgermeister Johann Burger überbrachten die Glückwünsche der Pfarrei und der Gemeinde Leonberg. Beide wünschten der Jubilarin noch viele schöne Jahre im Kreise der Familie. Der Pater hatte gesunde Säfte mitgebracht, der Bürgermeister einen Gutschein. Im Namen des Landvolks dankte Gertrud Männer für jahrzehntelange Mitgliedschaft. Auch die Stammgäste der Wirtschaft gratulierten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.