Gedenken, gerade jetzt
Rieden

Rieden. (sön) "Kriege sind das Grausamste, was Menschen und Völker einander antun können. Diese Erkenntnis müssen wir uns immer wieder und gerade an einem Tag wie heute vor Augen führen", mahnte Bürgermeister Erwin Geitner bei der Kranzniederlegung zum Volkstrauertag am Kriegerdenkmal. "Wir gedenken aller Opfer verbrecherischer Ideologien, auch der Trauer und des Schmerzes, die viele zu tragen haben," betete Pfarrer Gottfried Schubach. Pfarrer Klaus Eberius von der evangelischen Kirchengemeinde betonte: "Heute, am Volkstrauertag, gedenken wir der Menschen, die ihr Leben gegeben haben für unser Land, für unser Volk. Und wir bitten Gott darum, dass ihr Tod nicht vergebens war, sondern dem Leben vieler dient." Die Blaskapelle St. Georg umrahmte die Feier. Die Fahnen der Vereine senkten sich, als die Gedenkstunde mit dem Lied "Ich hatt' einen Kameraden" einen würdigen Abschluss fand.

Ensdorf

Weihnachtskugeln im Visier

Wolfsbach. (sön) Beim Weihnachtsschießen nehmen die Edelweiß-Schützen eine Weihnachts- und eine Geburtstagsscheibe sowie Christbaumkugeln und Nüsse ins Visier. Termine sind Freitag, 20., und Sonntag 22. November, jeweils ab 18 Uhr. Weihnachtsfeier mit Preisverteilung ist am Samstag, 28. November, ab 19.30 Uhr in der Schützenheim-Gaststätte.

Termine

Rieden

VdK Rieden/Vilshofen/Ensdorf. Freitag, 4. Dezember, ab 18 Uhr, Besuch der militärhistorischen Sammlung der Garnison Amberg in der Leopoldkaserne; Hubert Haas aus Rieden führt in etwa zwei Stunden durch die Militärgeschichte; Personalausweis erforderlich; Anmeldung bis Sonntag, 22. November, bei Josef Niebler (09624/10 95); Abfahrt/Fahrgemeinschaften 17.30 Uhr in Rieden, Parkplatz bei der evangelischen Kirche.

Frauenbund Vilshofen. Mittwoch, 2. Dezember, Fahrt zum Münchener Christkindlmarkt mit Zwischenstopp bei Modemarkt Adler/Eching; 10 Uhr Abfahrt in Vilshofen/Brücke, Rückkehr gegen 21 Uhr; Mitglieder zahlen 15 Euro, Gäste 20 Euro; Anmeldung über Liste in der Kirche oder bei Erika Müllner (09474/6 95).

Schmidmühlen

Schützenverein Winbuch. Heute, 19.30 Uhr, Schießen im Dorfgemeinschaftshaus und Gesellschaftstag.

Schmidmühlner Sängerinnen. Heute, 20 Uhr, Gesangsprobe.

Pfarrei. Heute, 15.30 Uhr, Wortgottesdienst, Sozialwerk Heuser.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.