Gelungener Geburtstag im Zeichen des heiligen Johannes

Gelungener Geburtstag im Zeichen des heiligen Johannes (hme) Pfarrer Arnold Pirner gratulierte den Gelpertsrichtern zur Entscheidung, eine Kapelle zu errichten. Seit 20 Jahren ziert sie den Ort am Rande des Golfplatzes Schwanhof. Da galt es, bei reichlich Sonne zünftig zu feiern. Flurbereinigung und Dorferneuerung haben den Bau vor zwei Jahrzehnten möglich gemacht. Zudem hatten die Dorfbewohner kräftig mit angepackt. "Ein Zufluchtsort für die Seele", sagte Pirner. Das Gotteshaus ist dem heiligen Johanne
Pfarrer Arnold Pirner gratulierte den Gelpertsrichtern zur Entscheidung, eine Kapelle zu errichten. Seit 20 Jahren ziert sie den Ort am Rande des Golfplatzes Schwanhof. Da galt es, bei reichlich Sonne zünftig zu feiern. Flurbereinigung und Dorferneuerung haben den Bau vor zwei Jahrzehnten möglich gemacht. Zudem hatten die Dorfbewohner kräftig mit angepackt. "Ein Zufluchtsort für die Seele", sagte Pirner. Das Gotteshaus ist dem heiligen Johannes gewidmet. Pirner zelebrierte den Festgottesdienst im Freien mit Organist Hans Spindler und Lektor Reiner Reisnecker. Das anschließende Fest hatte die CSU organisiert. Unter den Gästen waren Bürgermeister Dr. Karl-Heinz Preißer, die Stellvertreter Gerhard Kreis und Hans Meißner sowie einige Markträte. Bild: hme
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.