Gemeindemitglieder befreien Kirchengelände von Laub, Ästen und Unrat

Gemeindemitglieder befreien Kirchengelände von Laub, Ästen und Unrat (iv) Gemeinsam angepackt haben jetzt zahlreiche Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Groschlattengrün-Pechbrunn: Rund um die Friedenskirche und den Friedhof in Groschlattengrün haben sie das Herbstlaub, abgebrochene Äste und sonstigen Unrat eingesammelt. Rund 25 Helfer, darunter auch Landwirte mit Traktoren samt Anhänger und Ladegeräten, hatten sich auf einen Aufruf des Kirchenvorstands hin am Kirchplatz eingefunden. Nach rund
Gemeinsam angepackt haben jetzt zahlreiche Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Groschlattengrün-Pechbrunn: Rund um die Friedenskirche und den Friedhof in Groschlattengrün haben sie das Herbstlaub, abgebrochene Äste und sonstigen Unrat eingesammelt. Rund 25 Helfer, darunter auch Landwirte mit Traktoren samt Anhänger und Ladegeräten, hatten sich auf einen Aufruf des Kirchenvorstands hin am Kirchplatz eingefunden. Nach rund zweieinhalb Stunden hatten sie das gesamte Gelände in einen winterfesten Zustand versetzt. Die Verantwortlichen der Kirchengemeinde zeigten sich am Ende der Aktion hocherfreut über das gezeigte Engagement. Bild: iv
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.