Gemeinsam an vorderster Front

Der Einsatz von Werner Kennel senior und seiner Frau Christa für den Kleintierzuchtverein war umfassend. Er war gut 40 Jahre lang Vorsitzender, davor betreute er die Jugend und engagierte sich als Vorstandsmitglied. Immer unterstützend dabei war Ehefrau Christa. Schon vor einigen Jahren wurde die temperamentvolle Gattin des Vorsitzenden zum Ehrenmitglied des Kleintierzuchtvereins ernannt. Zuletzt übernahm sie auch noch Verantwortung als Vereinswirtin. Grund genug für Sohn Werner Kennel, dem neuen Vorsitzenden, der Mama für ihr fast 50-jähriges Engagement mit einem Blumenstrauß zu danken. Ein Geschenkkorb für den Papa kam dazu. (do)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.