Gerald Hruby bienenfleißig für Kondrauer

Die Laudatio auf den langjährigen Geschäftsführer Gerald Hruby hielt Gesellschafterin Dr. Ursula Klupp. Das Vertrauen ihrer Eltern Gertraud und Dr. Odo Seidl habe Hruby rasch gewonnen. Er sei dann bald Korndörfer nach dessen Ausscheiden in den Ruhestand als Geschäftsführer gefolgt. Nach dem Tod des Vaters sei Gerald Hruby für die Mutter auch eine Art Privatsekretär gewesen, sagte Dr. Ursula Klupp. An seinen Bienenvölkern habe er sich mit dem Fleiß für die Firma orientiert. Deren Interessen seien über persönlichen Bedürfnissen gestanden. Die stete Präsenz von Hruby habe den Gesellschaftern immer das Gefühl von Sicherheit für Betrieb und Mitarbeiter gegeben. Die Gesellschafterin wünschte sich auch, dass Hruby wenn nötig mit seinen Erfahrungen als Berater der Firma zur Seite stehe möge. (kgg)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.