Gesamtvolumen:
Eckdaten zum Haushalt 2015

2,86 Millionen Euro; Verwaltungshaushalt: 2,15 Millionen Euro, Vermögenshaushalt: 712 800 Euro

Wichtigste Einnahmen: Einkommensteuer: 570 000 Euro; Schlüsselzuweisungen: 447 700 Euro; Gewerbesteuer: 319 500 Euro

Wichtigste Ausgaben: Kreisumlage: 520 250 Euro; Personalausgaben: 440 150 Euro; Verwaltung Betriebsaufwand 430 250 Euro.

Schulden: 2,04 Millionen Euro zum 31.12.2015 erwartet; Pro-Kopf-Verschuldung: 1417 Euro pro Einwohner

Zuführung zum Vermögenshaushalt: 65 900 Euro (die Pflichtzuführung wird nicht erreicht, es fehlen 52 400 Euro)

Investitionen: insgesamt 571 000 Euro; größte Ausgabe 450 000 Euro für den Breitbandausbau (pko)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.