Geschehen im Seniorenheim interessiert Maria Gleixner
Mit 90 sehr aktiv

Der Bürgermeister, die Heimleitung und Gäste aus Steinberg am See gratulierten Maria Gleixner zu ihrem 90. Geburtstag. Bild: fos
Maria Gleixner, geborene Obermeier, feierte im Brucker Seniorenheim St. Elisabeth ihren 90. Geburtstag. Die Jubilarin wuchs zusammen mit ihren neun Geschwistern in Steinberg am See auf. Nach ihrer Schulzeit arbeitete sie in der elterlichen Landwirtschaft. Im August 1946 heiratete sie den Schlosser Sepp Gleixner. Der Ehe entstammen eine Tochter und zwei Söhne.

Die Jubilarin liebte die Gartenarbeit, außerdem reiste sie zusammen mit ihrem Ehemann gerne nach Frankreich und zweimal im Jahr nach Bad Endorf. Inzwischen erfreuen die Jubilarin sechs Enkelkinder und elf Urenkel. Seit Oktober 2012 lebt Maria Gleixner im Seniorenheim St. Elisabeth.

Sie nimmt gerne an den täglichen Aktivitäten wie Seniorenkreis, Singkreis, Schüler- und Seniorentreff, Gymnastik und Kuchen backen sowie an den Ausflügen teil. Zu den zahlreichen Gratulanten zählten auch der Pensionistenverein Steinberg am See und Musikant Hans Karg.

Heimleiterin Annette Forster überbrachte Glückwünsche der Bewohner und Angestellten des Hauses und überreichte eine Blumenschale. Bürgermeister Hans Frankl gratulierte im Namen der Marktgemeinde Bruck mit einem Geschenkkorb.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bruck (4672)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.