Gesegneten Appetit

"2984" - der Name von Andreas Wolfs Lieferservice für Pizza steht für die ehemalige Stationsnummer des Immenreuther Bahnhofs. Pfarrer Markus Bruckner hat die neuen Räume bereits gesegnet. In seinem Gebet wünschte er dann auch allen Gästen großen Hunger und guten Appetit.

Für die Gemeinde stelle der Lieferservice eine Bereicherung dar, betonte Bürgermeister Heinz Lorenz. Er dankte Wolf für die Ersteigerung des Bauwerks im November, wodurch es in der Hand eines Gemeindebürgers bleibe. Der Kommune wäre der Erwerb nicht möglich gewesen, gestand der Rathauschef ein. Er sicherte auch aus diesem Grund jede mögliche Unterstützung zu.

Eigentlich sei der Bahnhof als Lager vorgesehen gewesen, verriet Andreas Wolf. Kurzfristig habe er eine andere Entscheidung getroffen. Die erste Baustufe, Ausbau der Küche mit Lieferservice, sei erreicht. Noch in diesem Jahr sollen ein Gastraum und ein Biergarten folgen. Für die Gäste belegten in der Küche Erika, Rosemarie und Elisabeth eine bunte Auswahl der italienischen Spezialitäten für ein Probeessen. (bkr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.