Gesundheit auch durch Handarbeit
Stadtnotizen

Wie aus Milch Käse herstellt wird, erfuhren die beiden siebten Klassen der Mittelschule in der Hofkäserei Lang in Oed. Bild: jzk
Kemnath. (jzk) "Gesund essen ein Leben lang" lautet das Motto der Bayerischen Ernährungstage 2015 des Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Noch bis 28. Juni laufen in ganz Bayern Aktionen rund um die Kinderernährung und Sensorik.

Zur praktischen Vertiefung des Schulunterrichts unternahmen die beiden siebten Klassen der Mittelschule eine Lehrfahrt zur Hofkäserei Lang in Oed bei Parkstein. Im Familienbetrieb stehe "Qualität an erster Stelle", erfuhren die Schüler von Renate Lang. Sie durften aus Sahne Butter schlagen und lernten, was dabei zu beachten ist. Interessante Einzelheiten hörten sie über die Herstellung von Hart- und Weichkäse. Die Milch dafür liefern die eigenen Kühe.

Die Käsespezialitäten werden im eigenen Hofladen angeboten. Außerdem werden Einkaufsmärkte beliefert. "Diese Lebensmittel haben keine langen Transportwege hinter sich, werden ohne Konservierungsstoffe hergestellt und sind deshalb frisch und ökologisch wertvoll", betonte die Gastgeberin.

In Gruppen bereiteten die Schüler aus den Milchprodukten Tomaten-Mozzarella-Salat, Butterbrote mit Schnittlauch und Schnittkäse und Erdbeerquark für das gemeinsame Büfett zu. Nach der Hofbesichtigung ließen sich alle die Brotzeit schmecken.

Puppenstück sensibilisiert Senioren

Kulmain. Am Mittwoch, 1. Juli, um 14 Uhr bietet die Puppenbühne der Polizeiinspektion Weiden im Pfarrsaal des Pfarrheimes in Kulmain ein speziell entwickeltes Puppenstück für Erwachsene zum Thema: "Sicherheit für Senioren" an. Es behandelt vor allem die Themen "Kaffeefahrten", "Diebstahl/Raubdelikte" und "Haustürgeschäfte". Anhand von praktischen Beispielen erfahren die Zuhörer, wie sie sich vor Straftaten schützen können. Die Polizeibeamte stehen für Information für Sicherheit im häuslichen und privaten Bereich zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind eingeladen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.