Glück und Pech beim Siebenmeterschießen
Vereine

Kastl.(ku)Die D- und E-Junioren des TSV 1960 Kastl beteiligten sich an den Hallenturnieren der SV Grafenwöhr. Die D-Junioren gewannen die Gruppenspiele gegen SV Grafenwöhr rot (1:0) und den SC Kirchenthumbach (2:1). Gegen die DJK Neustadt/Waldnaab II zogen sie aber den Kürzeren (0:2). Die Tore für Kastl erzielten Lukas Gerner (2) und Bastian Schmidt. Es ergab sich folgender Tabellenstand: 1. Grafenwöhr rot (5:1 Tore, 6 Punkte), 2. Neustadt II (4:4/6), 3. Kastl (3:3/6), 4. Kirchenthumbach (1:5/0).

Nachdem die drei ersten Teams punktgleich waren , musste eine neue Tabelle gerechnet werden. Dadurch tauschten Neustadt und Kastl die Plätze. In der Gruppe zwei setzte sich DJK Neustadt I (6:5/5) durch gegen SV Grafenwöhr gelb (4:4/4), SpVgg Trabitz (5:4/4) und den SC Eschenbach (3:5/2). Das Halbfinale gegen die DJK Neustadt/Waldnaab I verloren die Kastler mit 1:4. Der Torschütze war Lukas Gerner. Das Spiel um Platz drei gegen SV Grafenwöhr rot endete durch zwei Tore von Lukas Gerner mit 2:2. Das Siebenmeterschießen ging verloren. Den Ehrentreffer für den TSV erzielte Pascal Bernhard. Turniersieger wurde die Neustadt I vor Grafenwöhr gelb, Grafenwöhr rot, Kastl, Neustadt II, Trabitz, SC Eschenbach und Kirchenthumbach.

Neben einem Sieg im Gruppenspiel gegen SC Eschenbach (2:1) setzte es für die Kastler E-Junioren Niederlagen gegen SSV Jahn Regensburg II (0:3) und SV Grafenwöhr (0:3). Die Regensburger (9:1 Tore, 9 Punkte) platzierten sich schließlich vor Grafenwöhr (5:5/3), Eschenbach (4:7/3) und Kastl (2:7/3). Die Tore für den TSV erzielten Leon Karg und Philipp Wöhrl. In der zweiten Gruppe setzte sich der SSV Jahn Regensburg I (8:3/7) vor FC Weiden-Ost (5:8/4), SV Kulmain (3:4/3) und TSG Weiherhammer (3:4/2).

Durch ein Tor von Paul Brand endete das Spiel um Platz sieben 1:1. Das Siebenmeterschießen gewannen die Kastler durch Tore von Leon Karg, Bastian Sieber, Emil Kirchberger und Christoph Steinkohl. Turniersieger wurde SSV Jahn Regensburg I vor SSV Jahn Regensburg II, FC Weiden-Ost, SV Grafenwöhr, SV Kulmain, SC Eschenbach, TSV 1960 Kastl und TSG Weiherhammer.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.