G.O.N.D. - Den Onkelz sei ein Fest

(Kurzform für "Grö(h)ste Onkelznacht Deutschlands") ist das größte Böhse Onkelz Tribute & Deutschrock Festival. Bereits zum zehnten Mal findet dieses Open-Air statt und ist mit über 20 000 Besuchern zu einem der größten Open-Airs in Süddeutschland geworden. Neben Coverbands der Onkelz spielen auf dem Festival hauptsächlich Deutschrock- und Punk-Bands. Seit einigen Jahren hat sich das Gelände rund um die Ostbayernhalle in Kreuth bei Rieden im Landkreis Amberg-Sulzbach als Location etabliert. Das Festival beginnt am Donnerstag, 9. Juli und dauert bis in die Nacht von Samstag, 11., auf Sonntag, 12. Juli. Alle Infos: www.gond.de. Karten gibt's beim NT/AZ-Ticketschalter. Bild: brü
Weitere Beiträge zu den Themen: G.O.N.D (13)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.