Gottesdienste wieder in der Pfarrkirche

Die Pfarrei St. Johannes der Täufer feiert ab Samstag, 8. November, ihre Gottesdienste am Wochenende wieder in der Pfarrkirche. Unter der Woche kommen die Gläubigen zu Gottesdiensten dienstags und donnerstags sowie zu Trauergottesdiensten in der Friedhofskirche St. Helena zusammen.

Am Sonntag, 9. November, lädt die Jägerkameradschaft Auerbach zur Hubertusmesse um 10 Uhr in der Pfarrkirche ein. Es ist der erste Festgottesdienst nach der aufwendigen Renovierung der Kirche. Im Auerbacher Jubiläumsjahr hat die Jägerkameradschaft dazu die Bläsergruppe "Brauner Hirsch" aus Nürnberg eingeladen. Ein Standkonzert auf dem Oberen Markt schließt sich an.

Die Eltern der Kommunionkinder 2015 sind zu einem Informationsabend am Mittwoch, 5. November, um 20 Uhr in der "Arche" eingeladen. Für die Eltern der Firmlinge gibt es am Mittwoch, 12. November, um 20 Uhr ein Treffen im Pfarrheim "Arche". Wer bisher noch keine persönliche Einladung erhalten hat, möge sich im Pfarrbüro melden. Als Ansprechpartner stehen Pater Frank Schwegler und Elisabeth Ziebell bereit.

Mit der Vorbereitung des Adventsmarkts beschäftigt sich das Frauentreffen der Kolpingfamilie Auerbach am Mittwoch, 12. November, um 19.30 Uhr im Kolpinghaus.

Beginnend mit dem Rosenkranz, führt Domvikar Rudolf Mayer am Samstag, 22. November, ab 8.30 Uhr durch den Einkehrtag des Katholischen Frauenbunds in der Arche. Anmeldung bei Frieda Eckert, Tel. 38 34.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auerbach (9489)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.