Grafenwöhr.
Tipps und Termine Guter Rat: "Küsse keinen Frosch"

(rgr) Wer noch auf der Suche nach einem letzten Weihnachtsgeschenk ist, wird bei der Katholischen Theatergruppe fündig. Diese spielt ihr neuestes Stück mit dem Titel "Kiss no frog". Premiere am Freitag, 2. Januar statt. Weitere Aufführungen am Samstag, 3. Januar, Sonntag, 4. Januar und Montag, 5. Januar jeweils um 20 Uhr im großen Saal des Jugendheims.

Kartenvorverkauf zum Preis von fünf Euro für Erwachsene und von zwei Euro für Kinder (bis 14 Jahre) bei Spielwaren Gradl, Telefon 09641/2332.

"Sterne der Heiligen Nacht"

Mantel. (sei) Der Männergesangverein gestaltet am zweiten Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr den Gottesdienst in der katholischen Kirche mit Weihnachtsliedern. Dabei kommen auch wieder die "Sterne der Heiligen Nacht" zur Aufführung. Das Lied stammt von Slavko Avsenik und wurde von Michael Bertelshofer als Jubiläumsgeschenk für seinen Chor arrangiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401136)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.