Graphic Novel über Princip
Attentäter

Als der dänische Illustrator Henrik Rehr einmal beim Zahnarzt einen Artikel über Gavrilo Princip las, fiel ihm eine Sache auf: Die Gruppe um den Mann, dessen Attentat auf den österreichischen Thronfolger im Jahr 1914 den Ersten Weltkriegs auslöste, hat vieles mit den Männern gemein, die den Anschlag auf das World Trade Center ausführten.

In seiner Graphic Novel "Der Attentäter. Die Welt des Gavrilo Princip" (224 Seiten, 28 Euro Verlag Jacoby-Stuart) beschreibt Henrik Rehr bildgewaltig die Welt und Lebensumstände des Todesschützen von Sarajevo und macht begreifbar, was ihn radikalisierte und zum Attentäter werden ließ. Nicht nur sorgfältig, sondern mit großer Kunstfertigkeit und zeichnet Rehr ein differenziertes Bild dieser Person.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.