Gröbner spricht bei Maikundgebung
Kreisstadt

Schwandorf. (ch) Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) rufen am "Tag der Arbeit" zur Maikundgebung auf. Treffpunkt ist am 1. Mai auf dem Marktplatz, um 9.45 Uhr ziehen die Teilnehmer zum Stadtpark auf dem Hubmannwöhrl. Die Blaskapelle Dachelhofen sorgt für die Musik. "Die Arbeit der Zukunft gestalten wir" heißt das Motto der Kundgebung, bei der der Geschäftsführer des Verdi-Bezirks Oberpfalz, Alexander Gröbner, sprechen wird. Bei Regen entfalle die Veranstaltung, teilte der DGB mit.

Gottesdienst zum Florianstag

Schwandorf. (ch) Die Feuerwehren der Stadt treffen sich am Samstag, 2. Mai, zum Florianstag um 17 Uhr bei ihren Kameraden der Stadtfeuerwehr. Der Kirchenzug formiert sich ab 17.30 Uhr und marschiert zur Stadtpfarrkirche St. Jakob. Dort beginnt um 18 Uhr der Gottesdienst. Danach geht es zurück zur Feuerwache. Der Feuerwehrverein übergibt dort anschließend im Beisein von Oberbürgermeister Andreas Feller einen aus Eigenmitteln finanzierten Verkehrssicherungsanhänger. Dekan Hans Amann wird dem neuen Gerät den Segen erteilen. Eine gemeinsame Feier schließt sich an.

Müllumladestation Samstag geöffnet

Schwandorf. Wegen des Maifeiertages ist in dieser Woche am Samstag, 2. Mai, die Müllumladestation des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf (ZMS) in der Alustraße 7 geöffnet. In der Zeit von 8 bis 12 Uhr können auch Privatanlieferer Abfälle anliefern. Das teilte der Zweckverband mit.

Planungsausschuss Doppelhäuser im TWF-Gelände

Schwandorf. (ch) Im östlichen Teil des Tonwarenfabrikgeländes (TWF) sollen fünf Doppelhäuser entstehen. Das hat der Grundstückseigentümer, die CCS (Alzey) beantragt. Zur Erschließung entsteht eine Stichstraße, die etwa in Höhe der Vogelstraße an die Schillerstraße anschließen wird. Gegen die nötigen Änderungen des Bebauungsplans hatte der Planungsausschuss am Montag nichts einzuwenden.

Schwandorfer Stadtteile Schulstraße gesperrt

Schwandorf. (ch) Im Stadtteil Fronberg muss am Donnerstag, 30. April, von 7.30 bis 13 Uhr die Schulstraße komplett gesperrt werden. Grund sind dringende Baumfällarbeiten. Das teilte das Rathaus mit.

Walzer, Polka, Zwiefache

Schwandorf. Der Tanzkreis Gögglbach bietet am Sonntag wieder Gelegenheit, bodenständige Tänze zu lernen. Getanzt werden Walzer, Polka, Zwiefache und einfache Volkstänze. Jeder kann mitmachen. Der Tanz beginnt um 19.30 Uhr im Gasthaus Haunersdorfer. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 09431/ 41120.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4091)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.