Größter Wohnungsvermieter im Markt

Juni 1920 Gründung der Baugenossenschaft "Eigenheim"

Von 1922 bis 1927 Bau von 54 Mietwohnungen

Von 1953 bis 1957 Errichtung von 50 Mietwohnungen unter Regie von Hans Röckl

1960 Abwendung der drohenden Liquidation der Genossenschaft durch den neuen Vorstandsvorsitzende Fred Lehner

1976 Eingliederung des 1911 gegründeten Arbeiterbauvereins Plankenhammer

Von 1966 bis 1998 Neubau von 28 Eigentumswohnungen, 7 Kaufeigenheim und 22 Mietwohnungen

Genossenschaft heute mit 38 Anwesen größter Hauseigentümer und Vermieter von 115 Wohnungen im Markt Floß

Jährliche Investition von über 100 000 Euro in Instandhaltuns- und Modernisierungsmaßnahmen

2015 mit dem Bau von acht barrierefreien Wohnungen neuer Einstieg in den sozialen Wohnungsbau
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.