Grün-Rot-Herrenteams mit Heimspielen
Voller Hammerweg

Weiden. (pmö) Am Sonntag ist ganz schön was geboten am Hammerweg: Alle überregional tätigen Herrenmannschaften des TC Grün-Rot Weiden haben diesmal Heimrecht. Sämtliche Teams starten um 10 Uhr.

Ein sehr wichtiges Spiel ist das Match gegen ATV 1873 Frankonia Nürnberg für die 1. Herrenmannschaft. Gegen den Tabellensechsten muss unbedingt ein Sieg her, um weiter Chancen auf den Klassenerhalt zu haben. Wahrscheinlich tritt das Team um Mannschaftsführer Michael Laumer auch wieder mit Martin Kamenik an, der trotz eines gebrochenen Handgelenks spielen will. Wieder voll im Rennen um die Meisterschaft der Bayernliga sind die Herren 60. Mit einem Erfolg am Sonntag gegen den Tabellenfünften MTV Bamberg soll der Anschluss an die Tabellenspitze gehalten werden.

Auch die Herren 40 haben ein Heimspiel. Gegen den unangefochtenen Spitzenreiter der Landesliga, den TC Ingolstadt-Mailing, wird es wohl nicht zu einem Sieg reichen.

Die Damen 40 haben ein Auswärtsspiel und starten am Sonntag um 10 Uhr beim Vfl Wunsiedel. Gegen den Tabellennachbarn soll unbedingt gewonnen werden, dann ist auch für das Team um Mannschaftsführern Sigrid Lieb noch alles möglich in Sachen Klassenerhalt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.