Gründungsjubiläum

Ihr Gründungsjubiläum feiern die Schwestern um Stationsleiterin Maria Reiss am Samstag, 19. September, mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür. Um 11 Uhr beginnt eine Dankandacht in der Christuskirche.

Ab 12 Uhr sind die Gäste zum Mittagessen ins evangelischen Gemeindehaus eingeladen. Von 14 bis Bis 17 Uhr öffnet die Diakoniestation ihre Tore am Rathausplatz 9. Nach Begrüßung und Grußworten sind die Besucher hier zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Eine Präsentation wird Einblick in die tägliche Pflegearbeit geben. Auch der Humor kommt nicht zu kurz, steht doch auch ein lustiger Sketch auf dem Programm. (hia)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.