Grünes Licht für Bauvorhaben
Stadtrat

Pfreimd. (cv) Einige Bauangelegenheiten hatte der Stadtrat zu behandeln. Nichts einzuwenden hatte das Gremium hinsichtlich der Baugrenzenüberschreitung des Unternehmens Baumaschinen und Nutzfahrzeuge Vermietung Peter Schwandner, Am Kalvarienberg 17 a. Die Firma Landmaschinen Igl plant die Erweiterung einer Unterstellhalle. Claudia und Holger Schön bauen ein Einfamilienhaus in den Mahdwiesen in Weihern. Josef und Monika Richthammer errichten an ihrem Haus in Pfreimd eine Dachgaube. Wolfgang Fleischmann aus Plößberg stellte eine Voranfrage: Er möchte entweder an der Schützenstraße oder alternativ im Mechthildweg ein Mehrfamilienhaus errichten. Johann Holzgartner beabsichtigt den Bau eines Mehrfamilienhauses mit sieben Stellplätzen Am Neuweiher 7.

Kurz notiert Wahl der Elternbeiräte

Pfreimd. (hm) Die Elternbeiratswahl im Kindergarten St. Martin ist am Dienstag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr. Während der Stimmauszählung referiert Ergotherapeutin & Buchhändlerin Karin Wilnauer vom Pfreimder Buchcafé zum Thema "Von oben nach unten - von rechts nach links - Zahlen von 1 bis 1000 - und alles in einem Buch".

Christkindlmarkt in Abensberg

Pfreimd. Der Frauenbund besucht am 12. Dezember den Christkindlmarkt in Abensberg mit zahlreichen Fieranten, traditionellen Kunsthandwerkern und allerlei Spezialitäten. Abfahrt ist um 14 Uhr vom Volksfestplatz, die Rückkehr gegen 20 Uhr. Der Fahrpreis beträgt zwölf Euro. Willkommen sind alle Interessierten. Anmeldungen bei Renate Cistecky, Telefon 424, oder Waltraud Gebhard, Telefon 285.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.