Grünes Licht für Erweiterung
Im Blickpunkt

Schwandorf. "Die Fachoberschule Schwandorf wird um die Ausbildungsrichtungen Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie erweitert. Das stärkt das Angebot für weiterführende Schulen in Schwandorf", bestätigten Finanzminister Dr. Markus Söder und Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle am Mittwoch definitiv. Minister Spaenle: "Die Schülerinnen und Schüler können künftig an der Fachoberschule Schwandorf noch stärker als bisher eine Ausbildungsrichtung ihrer Neigung wählen. Neben den klassischen Ausbildungsrichtungen Technik, Wirtschaft und Soziales können sie sich künftig auch für Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie entscheiden. Diese Ausbildungsrichtung wird in Schwandorf erstmals im Regierungsbezirk Oberpfalz angeboten."

Die FOS Schwandorf besuchen derzeit knapp 500 Schüler. "Die Nachfrage ist groß", so Spaenle. Die neue Ausbildungsrichtung startet voraussichtlich zweizügig im Herbst 2015.

Polizeibericht Täter weiterhin flüchtig

Schwandorf. Die Polizei fahndet weiterhin nach dem Mann, der am Montagnachmittag im Bereich der Naabuferstraße eine 20-jährige Frau vergewaltigt hat. Im Zuge der Öffentlichkeitsfahndung gingen mehrere Anrufe und Hinweise bei der Amberger Kriminalpolizei ein. Deren Ermittler sind nun damit befasst, die entsprechenden Vernehmungen durchzuführen und sie abzugleichen. Unabhängig davon bittet die Kripo Amberg weiterhin um Mitteilungen zu dem Geschehen. Der Täter ist bis dato flüchtig.
Weitere Beiträge zu den Themen: Markus Söder (1507)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.