Grundschüler beweisen Talent als Schauspieler und Sänger
Großes Theater zum Abschluss

Viel Beifall erhielt die vierte Klasse für ihren Polizisten-Rap. Bild: jzk
Kulmain. (jzk) "Der kleine Zauberer" hieß das Theaterstück, das die Schulspielgruppe der Grundschule beim Sommerfest im Haus des Gastes aufführte. Der Inhalt war ganz auf die Verabschiedung von Lehrerin Ursula Pleier abgestimmt.

Der Zauberer Buckley aus dem Reich der Magie überlegte nämlich, wie er Frau Pleier zur Verabschiedung eine Freude machen könnte. Zwischendurch führte der Schulchor einen Tüchertanz auf, die vierte Klasse überraschte mit einem Polizisten-Rap und die erste Klasse von Ursula Pleier trug ein Zauberlied vor. Die Grundschüler traten in phantasievollen Kostümen auf und hatten sichtlich Spaß am Spielen, Singen und Musizieren.

Andrea Kick hatte mit der Singklasse der Kreismusikschule Tirschenreuth ein afrikanisches Lied und "Schön ist es auf der Welt zu sein" einstudiert. Mit dem Song "Ich wünsch dir einen Regenbogen" übermittelten alle vier Klassen der scheidenden stellvertretenden Schulleiterin die besten Wünsche für den Ruhestand.

Nach der überwältigenden Aufführung des Theaterstücks lud Schulleiterin Christiane Böhm zum Aktionsprogramm für die Kinder auf dem Schulgelände ein. Dort waren Spielstationen wie Sackhüpfen, Racer-Parcours, Pedalos, Hochstapeln, Riesen-Seifenblasen, Kinderschminken und Lehrerabwerfen aufgebaut worden. Wer bei den Wettbewerben vier Stempel erhalten hatte, durfte am Glücksrad drehen und bekam einen Preis. Für das leibliche Wohl von Groß und Klein kümmerte sich der Elternbeirat.

"Musik weckt, was in uns steckt" hieß es beim musikalischen Abschluss. Mit dem Lied "Hand in Hand" stellten die Zweitklässler die gute Kooperation mit den Vorschulkindern vom Kinderhaus Mobile eindrucksvoll unter Beweis. Der Schulchor führte mit Boomwhackers das Stück "Funky Japanese" auf. Mit dem Schulsong, bei dem Schüler, Lehrer und Eltern begeistert mitsangen, endete das bunte Sommerfest.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.