Grundschule
___ Der Schuljahresbeginn in Auerbach ___

Der Unterricht an der Dr.-Heinrich-Stromer-Grundschule beginnt für die Jahrgangsstufen 2, 3 und 4 am Dienstag, 15. September, um 8.15 Uhr. Er endet an diesem Tag um 11.35 Uhr.

Für die Abc-Schützen beginnt der Ernst des Lebens um 9 Uhr. Zur Begrüßung warten die beiden Schulleiterinnen und die Zweitklässler in der Pausenhalle auf sie. Danach machen sie sich bis 11 Uhr Unterricht mit ihren Lehrkräften und Klassenzimmern vertraut. Der offizielle Fototermin ist bis ca. 11.20 Uhr angesetzt. Um 11.35 Uhr endet auch für die Abc-Schützen der erste Schultag. Ihre Eltern können sich die Wartezeit auf ihr Kind versüßen lassen. Dazu bietet der Elternbeirat in der Pausenhalle Kaffee und Kuchen an. Von 10 bis ca. 11 Uhr steht Rektorin Gabriele Appl den Eltern für Fragen zur Verfügung.

Die Klassen- und Zimmereinteilung hängt am Haupteingang der Schule aus. Die Einteilung der Klassenlehrkräfte sieht wie folgt aus: Rita Schatz (1a), Stefanie Lutye-Küst (1b), Momnika Weih (1c) Karoline Bürger (2a), Heike Herold (2b), Alexandra Deinzer (2c), Lisa Rümpelein (3a), Sandra Weber (3b), Birgit Härtl (3/4), Harald Beyerlein (4a), Maria Schreglmann (4b). Ohne Klassenführung unterrichten an der Grundschule Rektorin Gabriele Appl, Bianca Deml, Daniela Hübner, Sabrina Jankowiak, Alena Kraus und Amelie Stößel.

Fachlehrkräfte an der Grundschule sind Ingeborg Fuchs, Verena Rodler, Brigitte Köser, Claudia Langsteiner, Theresia Purkl und Monika Schauer. Als mobile Reserven sind eingesetzt: Maria Danninger, Beate Huber, Gabriele Lindenberger und Isabel Thurn.

Die ökumenische Schulanfangsfeier für die Erstklässler mit Kindersegnung beginnt am Mittwoch, 16. September, um 8.30 Uhr in der katholischen Pfarrkirche. Im Anschluss daran folgt um 10.05 Uhr die ökumenische Schulanfangsfeier für die Jahrgangsstufen 2, 3 und 4; ebenfalls in der katholischen Pfarrkirche. Zu beiden Gottesdiensten sind auch Eltern, Verwandte und Freunde der Schulkinder eingeladen.

Mittelschule

Elf Klassen mit rund 200 Kindern werden im Schuljahr 2015/2016 an der Mittelschule Auerbach unterrichtet. Los geht's für sie am Dienstag, 15. September, pünktlich um 8.15 Uhr. Die Klasseneinteilung hängt am Eingang aus.

Klassenlehrkräfte sind Arthur Schriml (5a), Rektor Ferdinand Höllerer (6a), Sabine Biersack (6b), Patrick Legien (7a), Gerhard Bruckner (7M), Martin Nickl (8a), Stefan Lautner (8M), Birgit Wrubel-Hund (9a), Johannes Lindner (9M), stellvertretende Schulleiterin Renate Schmidt (10M) und Katrin Küffner (Übergangsklasse). Außerdem unterrichten an der Mittelschule Harald Andrekowitsch, Rudolf Haberberger, Claudia Langsteiner, Martina Popp, Margarete Preininger, Theresia Purkl, Lehramtsanwärterin Helena Reindl, Förderlehrerin Verena Rodler, Monika Schauer sowie Derek Zückert. Katrin Küffner wird als Beratungslehrerin und Angela Seitz als Mobile Reserve eingesetzt. Janet Heinemann und Günther Schleicher sind als Berufseinstiegsbegleiter tätig.

Zur Anfangskonferenz versammelt sich das Lehrerkollegium heute um 9 Uhr. Unterrichtsschluss ist am Dienstag um 11.35 Uhr. Der ökumenische Anfangsgottesdienst wird in der ersten Schulwoche gefeiert. Die Offene Ganztagsschule unter der Leitung von Annabelle Eisl startet am Montag, 21. September.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11033)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.