Gürtelprüfung in Rantai Kung Fu

Gürtelprüfung in Rantai Kung Fu (skh) Seit über einem Jahr bietet der SC Glückauf Auerbach im Jugendbereich die Sportart Rantai Kung Fu an. Die malaiische Kampfkunst fördert durch regelmäßiges und forderndes Training Geist und Körper. Die Übungen, Techniken und Konzepte sind auf Effektivität und Realismus ausgelegt, betonen die Trainer. Mit viel Spaß und Spiel werden die Kinder von Matthias Fischer (Mitte) jeden Montag von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Helmut-Ott-Halle trainiert. Die neunjährige Sarah Bott
Seit über einem Jahr bietet der SC Glückauf Auerbach im Jugendbereich die Sportart Rantai Kung Fu an. Die malaiische Kampfkunst fördert durch regelmäßiges und forderndes Training Geist und Körper. Die Übungen, Techniken und Konzepte sind auf Effektivität und Realismus ausgelegt, betonen die Trainer. Mit viel Spaß und Spiel werden die Kinder von Matthias Fischer (Mitte) jeden Montag von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Helmut-Ott-Halle trainiert. Die neunjährige Sarah Bottler (links) und der neunjährige Mika Neufeld haben nun ihre erste Gürtelprüfung in Rantai Kung Fu in Nürnberg bei Meister Tobi abgelegt. Beide dürfen jetzt den roten Gürtel tragen mit der ersten Leistungsstufe. Bild: skh
Weitere Beiträge zu den Themen: Auerbach (9489)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.