Guggenmusik und Gaudi in Rosenberg
Im Blickpunkt

Sulzbach-Rosenberg. (rlö) Der Fasching steht im Zenit - wie könnte das besser gefeiert werden als mit dem Ostbayerischen Faschingszug, der am Sonntag die Herzogstadt heimsuchen wird? Inzwischen sind nahezu 70 närrische Gruppen, Wagen und Musikkapellen angemeldet zu dem Umzug, der im Stadtteil Rosenberg startet.

Nach der Aufstellung bewegt sich der Gaudiwurm ab 14 Uhr vom Rosenberger Feuerwehrhaus mitten durchs "Dorf" vorbei am Kirwa-Festplatz bei der "Waage" in Richtung Sulzbach. Dort endet er mit einer Party auf dem Luitpoldplatz.

Stimmung dürfte sich aber auch in Rosenberg auf dem Kirwaplatz ausbreiten, denn hier wird am Sonntag nach Auskunft der FG Knappnesia die Guggenmusik Bietigheim (aus dem Raum Stuttgart) bereits ab 13 Uhr das Publikum "aufheizen". Das Gasthaus Kreiner Siebeneichen ist mit Bier- und Getränkeausschank, auch Glühwein, sowie mit Rostbratwürstln und heißen Wienerln präsent, und Ehrensenator Sepp Lösch wird den vorbeiziehenden Gaudiwurm kommentieren.

Ist der Zug durch, wird der Sonntag in Rosenberg fröhlich ausklingen mit Partymusik "aus der Konserve". Die Bevölkerung von Rosenberg und Umgebung sowie die Vereine sind zum Mitfeiern eingeladen. Faschingsklamotten sind erwünscht!

Kurz notiert

Kneippen im eigenen Bad

Sulzbach-Rosenberg.Der Kneipp-Verein hält am Dienstag, 3. Februar, um 19.30 Uhr im Vortragsraum der Volkshochschule, 2. Stock, seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen. Zum ersten Teil des Abends ist die Bevölkerung eingeladen. Es wird ein etwa halbstündiger Film zum Thema "Häusliche Kneipp-Anwendungen" mit vielen interessanten Beispielen gezeigt. Der Film kann anschließend kostenlos ausgeliehen werden.

Gartler wandern nach Aichazandt

Sulzbach-Rosenberg.Die alljährliche Faschingswanderung der Gartler vom Obst- und Gartenbauverein Sulzbach-Rosenberg führt nach Aichazandt. Treffpunkt ist am Samstag, 31. Januar, um 13.30 Uhr am zweiten Parkplatz nach der Bereitschaftspolizei am Autobahnzubringer. Gegen 14.30 Uhr treffen die Teilnehmer in Aichazandt ein. Das Ende der Veranstaltung ist offen.

Kinderfasching der FG Knappnesia

Sulzbach-Rosenberg.Die Faschingsgesellschaft Knappnesia veranstaltet ihren Kinderfasching am Samstag, 31. Januar, im Gasthaus Wagner, Großenfalz; Beginn 14 Uhr; Einlass 13 Uhr; Eintritt drei Euro. Geboten sind Tanzdarbietungen der FG Knappnesia, Spiele wie Eierlaufen, Sackhüpfen und vieles mehr.

Kaninchenzüchter ziehen Bilanz

Sulzbach-Rosenberg.Der Kaninchenzuchtverein B 753 Stamm mit Frauen und Jugendgruppe lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung, am Sonntag 1. Februar, um 17 Uhr, in die Gaststätte Zum Bartl ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.