Gut Holz bei den Frauen
Vereine

Die Sieger des Preisschafkopf des TSV 1960 Kastl. Von links: Josef Püttner (2. Platz), Manfred Himmerl (1. Platz), Ingo Schreyer (3. Platz) und 2. Vorstand & Koordinator Holger Schmidt. Bild: rpp
Löschwitz. (ak) Mit einem Sieg und einer Niederlage beendeten die Gut-Holz-Kegelteams die letzte Sportwoche. Die erste Damenmannschaft gewann gegen den ASV Fronberg knapp mit 4:2 Punkten und hat damit wieder mit 7:11 Punkten Anschluss an das Tabellenmittelfeld.

Gudrun Kastner (511) startete mit Spielbestleistung und einem Sieg ins Heimspiel. Im Mittelpaar unterlagen Maria Kuschel (463) und Lisa Seidel (469) äußerst knapp ihren Bahngegnerinnen. Die nach einer Verletzungspause zurückgekehrte Claudia Braunreuther (509) konnte ihr Spiel ebenfalls knapp für sich entscheiden und das Spiel zugunsten ihres Teams mit 1949:1936 Holz drehen.

Die erste Herrenmannschaft verlor ihr Auswärtsspiel beim SC Luhe-Wildenau mit 5:1 Punkten und liegt auf Platz vier. Starter Andreas Schindler (503) und sein Teamkollege Andreas Braunreuther (510) konnten sich nicht durchsetzen. Auch das dritte Spiel mit Peter Merkl (463) ging klar an die Heimmannschaft. Nur Schlusskegler Christian Kastner behauptete sich mit Teambestleistung von 523 Holz und holte den Ehrenpunkt bei der 2157:1999-Auswärtsniederlage.

Kurz notiert 67 Punkte bringen Sieg

Kastl. (rpp) Mit 21 Kartler-Tischen war am Samstag das Sportheim beim Preisschafkopf des TSV 1960 Kastl gut gefüllt. Den ersten Preis, 200 Euro in bar, gewann Manfred Himmerl (67 Punkte). Ein halbes Schwein sicherte sich Josef Püttner als Zweitplatzierter (56 Punkte). Den dritten Platz belegte Ingo Schreyer (59 Punkte). Er durfte ein Reh mit nach Hause nehmen.

Die Verantwortlichen bedankten sich bei Stefan Dötsch, der Leitung des Vergnügungsausschusses, für die Organisation der Veranstaltung und bei allen Sponsoren und Gönnern.

Kontakt

Redaktion Eschenbach/Kemnath:

Sekretariat: Sieglinde Grüner 0961/85-282

Redaktion: Michael Meyer (mm) 0961/85-283 Manfred Hartung (man) 0961/85-431 Elisabeth Schätzler (esc) 0961/85-286 Hubert Lukas (luk) 0961/85-279 Anita Reichenberger (rca) 0961/85-578 Wolfgang Würth (wüw) 0961/85-583

E-Mail: redek@derneuetag.de Fax: 0961/85-555-282
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.