Haid.
Stehende Ovationen in Haid für das Salonorchester der Hochschule für Musik Köln

Stehende Ovationen in Haid für das Salonorchester der Hochschule für Musik Köln Haid. (bey) Der neue Fürstensaal des Schlosses in der Pleysteiner Patenstadt Haid (Bor) erlebte wenige Tage nach der Wiedereröffnung mit dem Gastspiel des Salonorchesters der Hochschule für Musik Köln unter Leitung von Professor Albert Winter einen weiteren Höhepunkt. Die Besucher waren von "Paris, du bist die schönste Stadt der Welt" fasziniert, obwohl nicht wenige Gäste das Programm bereits am Vortag im Hotel "Regi
(bey) Der neue Fürstensaal des Schlosses in der Pleysteiner Patenstadt Haid (Bor) erlebte wenige Tage nach der Wiedereröffnung mit dem Gastspiel des Salonorchesters der Hochschule für Musik Köln unter Leitung von Professor Albert Winter einen weiteren Höhepunkt. Die Besucher waren von "Paris, du bist die schönste Stadt der Welt" fasziniert, obwohl nicht wenige Gäste das Programm bereits am Vortag im Hotel "Regina" gehört hatten. Die phantastische Akustik machte jeglichen Verstärker überflüssig. Bürgermeister Petr Myslivec und Pleysteins Stadtoberhaupt Rainer Rewitzer begrüßten die Gäste, darunter auch Senator Miroslav Nenutil. Nach der frenetisch geforderten Zugabe gab es stehende Ovationen für das Ensemble, das sich mit dem Durchschreiten des Spaliers der Zuhörer verabschiedete. Bild: bey
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.