Halbe Stunde der Besinnung
Rieden

Rieden. (sön) "Farben des Lebens" heißt das Thema der "Kirche der Nacht", zu der der Pfarrgemeinderat am Freitag, 20. März, um 20 Uhr in die Pfarrkirche einlädt. Geplant ist eine besinnliche halbe Stunde, die musikalische Gestaltung übernimmt der Jugendchor Lord's Day. Nach der Kirche sind alle noch ins Pfarrheim zu einer kleinen Diskussionsrunde eingeladen, besonders alle Jugendlichen.

Am Sonntag gibt es Fastensuppe

Rieden. (sön) Nach dem Familiengottesdienst am Sonntag, 22. März, um 9.45 Uhr lädt der Pfarrgemeinderat für 10.30 Uhr zu einem gemeinsamen Fastenessen mit Frühschoppen ins Pfarrheim ein. Angeboten werden eine Erbsensuppe sowie warme Wiener mit frischen Brezen und Semmeln. Der Erlös wird gespendet.

Schmidmühlen Auf der Jagd nach dem Zylinder

Schmidmühlen. (bjo) Die Eglseer Bauernbühne lädt zum volkstümlichen Schwank "Die Jagd nach dem Zylinder" in die Maschinenhalle nach Eglsee ein. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Termine: Samstag, 2. Mai, 20 Uhr, Samstag, 9. Mai, 20 Uhr, Sonntag, 10. Mai, 19 Uhr, Freitag, 15. Mai, 20 Uhr und Samstag, 16. Mai, um 20 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro, Kinder bis 12 Jahre zahlen drei Euro. Kartenvorverkauf bei Familie Preußl - Schmidmühlen (0 94 74/91 00 09), Gasthaus Lautenschlager - Eglsee (0 94 74/2 64) und Gasthaus Fleischmann - Pistlwies (0 94 71/9 07 65).

Heute raucht es

Schmidmühlen. Morgen kann es im Rahmen einer militärisch bedingten Unterhaltungsmaßnahme auf dem Truppenübungsplatz zu Rauchentwicklung kommen. Das teilt die Gemeinde mit.

Ensdorf "Don Bosco" nimmt langsam Gestalt an

Ensdorf. (tra) In der Sitzung des Gemeinderates am morgigen Donnerstag um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses steht das Bebauungsplanaufstellungsverfahren für das "Dienstleistungszentrum Don Bosco" im Mittelpunkt. Behandelt werden weiterhin der Antrag der Firma Pongratz Schotterwerk, Wolfsbach, auf Einleiten der Oberflächenwasser aus dem Steinbruch in die gemeindliche Regenwasserkanalisation sowie der Bauantrag von Karl Kohl, Seulohe, auf Erweiterung des bestehenden Milchviehlaufstalles mit automatischem Melksystem. Weiter der Bauantrag von Andreas Vogl, Ensdorf, auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage hinter dem Grundstück Dr.-Pils-Straße 40 a. Außerdem wird der für eine Neugestaltung vorgesehene Spielplatz ausgewählt.

Hohenburg Es ist Suppe da

Hohenburg. Am Sonntag, 22. März, findet in Hohenburg um 10 Uhr ein Familiengottesdienst statt. Anschließend lädt der Pfarrgemeinderat ins Pfarrheim zum Fastensuppenessen ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4091)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.