Halbmarathon in die Partnerstadt
Leichtathletik

Schönsee. (wsv) Auf dem Sportplatz in Stadlern startet am Samstag um 11 Uhr der siebte Paneuropa-Halbmarathon von Stadlern in die Partnerstadt Ronsperg (Pobežovice). Die rund 21 Kilometer lange Strecke beginnt mit einer Schleife durch Stadlern und führt in Schwarzach über die Grenze. Der Halbmarathon endet auf dem Stadtplatz in Ronsperg. Zieleinlauf, musikalische Unterhaltung und Siegerehrung sind Teil des Programms des Kirchweihsamstags in der Partnerstadt.

Nachmeldungen für den Lauf werden bis 10.30 Uhr vor dem Start bei der Registrierung im TSV-Sportheim in Stadlern entgegengenommen. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular können im Internet unter www.wsvschoensee.de heruntergeladen werden. Die Meldeadresse für alle Läufer ist die E-Mail-Adresse starosta@pobezovice.cz oder per Fax: 00420/379497211.

Sportschießen

Treffsichere "Kleeblätter"

Schwarzenfeld. (ksi) Die Mitglieder der Schützengilde "Kleeblatt" Frotzersricht überzeugten beim Trainingsabend mit ihren Leistungen. Mit der Luftpistole in der Schützenklasse war Stefan Burger mit 352 Ringen erfolgreichster Schütze. Mit dem Luftgewehr, (aufgelegt) setzte sich Josef Beer mit 297 von 300 möglichen Ringen durch. Gerlinde Biersack erreichte 293 Ringe und Hans Forster 289 Ringe. Mit der Luftpistole (aufgelegt) schoss Alfred Lorenz 290 Ringe. Anton Wilhelm (286 Ringe) und Edi Biersack (280) kamen auf die weiteren Plätze. Den Vereinsrundenwettkampf der zweiten gegen die dritte Mannschaft bei den Auflageschützen entschied die "Dritte" mit vier Punkten für sich. Heute ist der Saisonrundenwettkampf der ersten gegen die vierte Mannschaft bei den Auflageschützen.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.