Halbzeittitel für Bavaria-Damen
Kegeln: KVOO

Waldsassen. (lux) Mit einer starken Leistung gegen den SV 04 Marktredwitz konnten sich die Damen aus Waldsassen die Herbstmeisterschaft in der Verbandsliga sichern. Nicht so gut lief es für die Herren I in Bärnau, wo man beide Punkte abgeben musste. Besser machte es die Herren II gegen Glück-Auf II und konnte sich so wieder etwas vom Tabellenende absetzen.

Verbandsliga Damen: SKC Bavaria Waldsassen - SV 04 Marktredwitz 1784:1730. Gleich im ersten Durchgang kegelte Bettina Lux die Tagesbestleistung mit 460 Holz und brachte ihr Team dadurch in Führung. Allerdings wehrte sich die SV-Keglerinnen kräftig und so war auch in den folgenden Durchgängen eine geschlossene, hochklassige Leistung nötig um die Punkte in Waldsassen zu behalten.

Einzelergebnisse (Bavaria zuerst): B. Lux - Vollath 460:434; Dellner - Schenk 438:410; Roßkopf - Reber 441:450; Koch - Balg 445:436.

Vorschau

Männer

Verbandsoberliga: Freitag, 19. Dezember, 19 Uhr: SKC Holenbrunn - Glück Auf Waldsassen, SKC Thiersheim - Grün Weiß Hohenberg, SKC Schirnding/Arzberg - KSC Bärnau; Samstag, 20. Dezember, 13.30 Uhr: Bavaria Waldsassen - TSV Neualbenreuth; 19 Uhr: SKC Hard - KC Kolping Selb

Bogenschützen Bronzeplatz für SG Tirschenreuth

Tirschenreuth. (hä) Die Bezirksmeister im Bogenschießen wurden am Sonntag in Regenstauf ermittelt. Gefordert waren alle Altersklassen, von den Senioren über Damen und Herren bis zu den Junioren- und Jugendklassen. Die Tirschenreuther Bogenschützen, die zuletzt in der Oberpfalzliga mit überraschend guten Resultaten aufwarten konnten, schnitten auch in Regenstauf recht gut ab.

Nach einem durchwachsenen ersten Durchgang steigerten sich die Schützen im zweiten Durchgang um einige Ringe. Damit war die Überraschung perfekt, erstmals in der Vereinsgeschichte standen die Altersklassen-Bogenschützen der SG Tirschenreuth bei Bezirksmeisterschaften als Dritter auf dem Podest. Hans-Jürgen Glettner erzielte mit Rang vier die beste Einzelplatzierung. Auch die Schützen, die zum ersten Mal teilnahmen, schlugen sich ausgezeichnet und belegten Mittelplätze.

Auszug aus der Ergebnisliste:

Schützenklasse (16 Teilnehmer): 6. Thomas Berndt 494 Ringe, 7. Michael Reiter 473.

Altersklasse (23 Teilnehmer): 4. Hans-Jürgen Glettner 516 Ringe, 7. Gerhard Reisnecker 488, 9. Armin Thoma 478, 12. Gerhard Härtl 460.

Mannschaftswertung Altersklasse: 1. SG Eichenlaub Pressath 1557 Ringe, 2. Bogenschützen Regensburg 1529, 3. SG Tirschenreuth 1482 (Hans-Jürgen Glettner 516 Ringe, Gerhard Reisnecker 488, Armin Thoma 478).
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.