Hallenfußball-Bezirksmeisterschaft der Frauen in Maxhütte
Bayernligist fordert Bezirksligisten heraus

Maxhütte. Die Hallenfußball-Bezirksmeisterschaft der Frauen findet am Sonntag, 25. Januar, von 13 bis 18 Uhr in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof statt. Acht Mannschaften sind am Start und ermitteln mit dem Bezirksmeister das Team, das die Oberpfalz am 8. Februar bei der bayerischen Hallenmeisterschaft in Altötting vertritt.

Schwarzenfeld lauert

Titelverteidiger ist Bezirksligist TSV Theuern, der neben Bayernligist SC Regensburg zu den Favoriten zählt. Die Zwischenrunde hat aber schon gezeigt, das auch das übrige Teilnehmerfeld mit den Bezirksoberligisten TV Barbing, TSV Neudorf und FC Thalmassing sowie den Bezirksligisten SV Altenstadt/Voh. und 1. FC Schwarzenfeld nicht unterschätzt werden darf.

Ausrichter aus der Kreisliga

Ausrichter SV Leonberg spielt in der Kreisliga und will sich achtbar aus der Affäre ziehen. Beginn ist um 13 Uhr, das Finale steigt gegen 17.15 Uhr.

Spielplan

Gruppe A: SV Leonberg, TSV Neudorf, 1. FC Schwarzenfeld, FC Thalmassing.

Gruppe B: SV Altenstadt/Voh., TV Barbing, SC Regensburg, TSV Theuern.

Gruppenspiele: 13.00 TSV Neudorf- 1.FC Schwarzenfeld, 13.15 SV Leonberg- FC Thalmassing, 13.30 TV Barbing - SC Regensburg, 13.45 TSV Theuern - SV Altenstadt/Voh., 14.00 Neudorf - Leonberg, 14.15 Thalmassing - Schwarzenfeld, 14.30 Barbing - Theuern, 14.45 Altenstadt/Voh. - Regensburg, 15.00 Schwarzenfeld - Leonberg, 15.15 Thalmassing - Neudorf, 15.30 Regensburg - Theuern, 15.45 Altenstadt/Voh. - Barbing

Halbfinale: 16.00 1. Gruppe A - 2. Gruppe B, 16.15: 1. Gruppe B - - 2. Gruppe A.

Finalspiele: 16.30: 4. Gruppe A - 4. Gruppe B, 16.45 3. Gruppe A - 3. Gruppe B, 17.00 Verlierer Halbfinale 1 - Verlierer Halbfinale 2. 17.15 Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2, anschließend Siegerehrung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.