Handwerk aus vergangenen Zeiten
Tipps und Termine

Nabburg. Angelehnt an das Jahresmotto "Wer will fleißige Handwerker sehen?" können vom 21. bis 23. August im Paulerverl im Oberpfälzer Freilandmuseum in Neusath die Besucher in eine vergangene Epoche eintauchen. Darsteller der Gruppe "Evocatio Ratisbonensis" werden die Zeit um 1470 wiederbeleben und zeigen, wie das Handwerk im 15. Jahrhundert aussah - so wird das Ende des Spätmittelalters kurz vor der Geburt Dürers oder der Entdeckung Amerikas im Museum wieder lebendig. Den Besucher erwarten Einblicke in den dörflichen Alltag im späten Mittelalter sowie Tätigkeiten und Aspekte des damaligen Handwerks, dörflich wie auch städtisch. Die Kleidung, Ausstattung und alle benutzten Gerätschaften der teilnehmenden Darsteller und vorgeführten Tätigkeiten sind akribisch recherchiert, um ein stimmiges Bild der jeweiligen Zeit zu bieten.

Zur europäischen Fledermausnacht

Schwarzenfeld. Die Kreisgruppe des Landesbund für Vogelschutz (LBV) lädt große und kleine Naturfreunde am Freitag, 21. August, zur Bayern-Tour-Natur "Fledermausexkursion zum Dachsberg" bei Asbach ein. Dort betreuen LBV-Mitglieder seit Jahrzehnten Vogel- und Fledermauskästen. Mit Genehmigung der Regierung entnehmen sie einzelne Fledermäuse ihrem Tagesquartier. Brigitte Schütze erklärt in spannender Weise Körperbau und Lebensweise dieser geheimnisumwitterten Lebewesen. Später sind sie bei ihren Jagdflügen in der Dämmerung zu verfolgen. Dabei machen die Experten die Ultraschall-Laute, mit denen sich die flinken Tiere im Flug orientieren und ihre Beute orten, mit dem "Bat-Detektor" hörbar. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Pendlerparkplatz bei der Shell-Tankstelle. Die Exkursion dauert etwa dreieinhalb Stunden, die Wegstrecke beträgt drei Kilometer. Festes Schuhwerk, Mückenschutz und eine Taschenlampe sind vorteilhaft.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.