Harmonie für eine entspannte Seele

Harmonie für eine entspannte Seele (tok) Ortsbäuerin Marga Fütterer hatte einen Taiji- und Qigong-Kurs organisiert. Leiter Gerd Gronauer vom Verein Taiji & Qigong aus Altenstadt/WN unterrichtete jeweils zwei Gruppen mit acht Teilnehmern im Gemeindesaal in Wurz. "Qigong ist ein Überbegriff für eine große Vielfalt von Bewegungs- und Meditationstechniken", erklärte Gronauer. Das sei für alle Menschen interessant. Sanfte Bewegung und harmonische Atemübung sorgen für einen ruhigen Geist, eine entspannte Seel
Ortsbäuerin Marga Fütterer hatte einen Taiji- und Qigong-Kurs organisiert. Leiter Gerd Gronauer vom Verein Taiji & Qigong aus Altenstadt/WN unterrichtete jeweils zwei Gruppen mit acht Teilnehmern im Gemeindesaal in Wurz. "Qigong ist ein Überbegriff für eine große Vielfalt von Bewegungs- und Meditationstechniken", erklärte Gronauer. Das sei für alle Menschen interessant. Sanfte Bewegung und harmonische Atemübung sorgen für einen ruhigen Geist, eine entspannte Seele und volle Vitalität. Das "Qi" bezeichne die Lebens- oder Vitalkraft, die laut der Chinesischen Medizin in uns fließt und Leben, Kraft und Gesundheit schenkt. Bild: tok
Weitere Beiträge zu den Themen: Wurz (794)Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.