Hartmann gewinnt Cube-Cup
Mountainbike

Amberg. Am Wochenende gelang Thomas Hartmann, der für den RSC Neukirchen startet, ein spektakulärer Doppelschlag. Beim Marktredwitzer City-CrossCountry belegte er den zweiten Platz, der gleichzeitig den Gesamterfolg in der Jahresrennserie des Cube-Cups 2015 bedeutete. Am Tag darauf siegte er beim Vorschlusslauf des Alpina-Cups in Scheßlitz.

Fußball Nach 33 Jahren der Schlusspfiff

Amberg. Nach dem Motto "Alles hat einmal eine Ende" entschied sich Karl Rösch vom TuS Schnaittenbach nach 33-jähriger ehrenamtlicher Schiedsrichtertätigkeit, die Pfeife an den berühmten Nagel zu hängen. Für den verhinderten Obmann Tobias Bauer bedankte sich Einteiler Thomas Gebele bei dem fast 75-jährigen Unparteiischen mit einer Urkunde für seine knapp 2000 geleiteten Einsätze. Gebele bezeichnete ihn als einen Referee der alten Garde, die, wenn sie angerufen worden sind um auszuhelfen, nie nein gesagt haben zum Wohl des Fußballsports. Er sei ein leiser Sportskamerad, der keine Ansprüche stelle und seine Spiele unauffällig geleitet habe. Auch nach seinem letzten Spiel (DJK gegen ESV Amberg II) wird Karl Rösch weiterhin bei den Lehrabenden und geselligen Veranstaltungen zu sehen sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.