Hauptgewinn nach Altenstadt/WN

Hauptgewinn nach Altenstadt/WN (dob) Den Preisschafkopf der "Edelweiß"-Schützen im Schützenheim gewann Werner Sauer aus Altenstadt/WN mit 135 Punkten. Dafür bekam er von Schützenmeister Johann Gösl 150 Euro. Gerd Pommeranz aus Pressath holte sich mit 126 Zählern den zweiten Platz und damit 100 Euro. Dritter wurde Alois Hafner aus Kleinschwand mit 118 Punkten. Er bekam 50 Euro. Als Trostpflaster erhielt Hans Balk aus Matzlesrieth mit 30 Zählern eine Brotzeit und ein Fässchen Bier. 116 Kartler kämpften an
Den Preisschafkopf der "Edelweiß"-Schützen im Schützenheim gewann Werner Sauer aus Altenstadt/WN mit 135 Punkten. Dafür bekam er von Schützenmeister Johann Gösl 150 Euro. Gerd Pommeranz aus Pressath holte sich mit 126 Zählern den zweiten Platz und damit 100 Euro. Dritter wurde Alois Hafner aus Kleinschwand mit 118 Punkten. Er bekam 50 Euro. Als Trostpflaster erhielt Hans Balk aus Matzlesrieth mit 30 Zählern eine Brotzeit und ein Fässchen Bier. 116 Kartler kämpften an 29 Tischen um die Preise, die meist die Geschäftswelt gesponsert hatte. Bild: dob
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.