Haushalt genehmigt
Stadtrat

Grafenwöhr. (do) Bürgermeister Edgar Knobloch informierte den Stadtrat von einem bevorstehenden Gebäudeabbruch des Eigentümers Josef Stopfer in der Dorfstraße in Gössenreuth. Der Stadthaushalt für 2015 sei vom Landratsamt genehmigt worden, teilte er weiter mit. Gute Nachrichten gab es zum Mehrgenerationenhaus. Bis zum Jahresende gebe es weitere 30 000 Euro Förderung bei Gesamtkosten von 40 000 Euro. Eingeladen wurde der Stadtrat zu einer Rad-Sternfahrt zur Eröffnung neuer Radwegstrecken der Lokalen Aktions-Gruppe (LAG) am Sonntag, 3. Mai. Auch eine Einladung der Feuerwehr Hütten zum Gottesdienst gab der Bürgermeister weiter.

Über Sturmschäden berichtete Thomas Mayer. Das Ratsmitglied empfahl verstärkte Kontrollen und vorsorgliche Baumfällungen. Diesen Radikallösungen widersprach der Bürgermeister mit dem Hinweis, dass der Bauhof Sturmschäden prüfe. Auch Helmuth Wächter warnte vor einem Radikalschnitt. "Wir können nicht ganz Grafenwöhr vorsorglich abholzen". Klaus Schmitsdorf ermahnte den Bauhof, die Verjüngungsschnitte dezenter vorzunehmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.