HC-Junioren feiern Oberliga-Aufstieg
Handball

Weiden. Die B-Junioren des HC Weiden haben das Qualifikationsturnier in Sulzbach-Rosenberg gewonnen und spielen in der kommenden Saison in der bezirksübergreifenden Oberliga. Nach drei Spielen gegen Amberg/Sulzbach, Schwabach und Rednitzhembach hatten die Weidener Jungs 4:2 Punkte auf dem Konto, der TV Heilsbronn 6:0 Punkte. Im entscheidenden Match setzte sich der HC mit 13:12 durch. Somit hatten beide Teams 6:2 Punkte, der HC war jedoch im direkten Vergleich besser und sicherte sich den Platz in der kommenden ÜBOL-Saison. Es spielten: T. Fink, M. Hahn (Torhüter), N. Bölle (7), T. Hartung (3), L. Lang (6), S. Löw (16), T. Schmid (2), J. Schuster (11), K. Wittmann (14).

Frauenfußball

BOL Oberpfalz

SV Neusorg - SC Regensburg II 0:0 SR: Malik Tobias (SpVgg Neustadt/Kulm) - Zuschauer: 55

(ndi) Mit einem leistungsgerechten Unentschieden endete diese Partie. Die Heimmannschaft dominierte im ersten Abschnitt und drängte mit schönem Kombinations-Fußball die Bayernliga-Reserve in die Defensive. Chancen zur Führung hatten die Heimelf mehrfach. Im zweiten Abschnitt kamen die Gäste immer mehr auf und Neusorg hatte einige brenzlige Situationen zu überstehen.

Fußball

Nachholspiele

Bayernliga Nord

Mittwoch, 18.30 Uhr: TSV Großbardof - FC Amberg

Landesliga Mitte

Mittwoch, 19 Uhr: TSV Waldkirchen - TV Schierling

Landesliga Nordost

Mittwoch, 18.30 Uhr: Saas Bayreuth - ATSV Veitsbronn. 19 Uhr: SSV Kasendorf - FCVW Röslau

Bezirksliga Nord

Mittwoch, 18.30 Uhr: SV Plößberg - DJK Gebenbach

Toto-Pokal

Kreis-Halbfinale

Mittwoch, 18.30 Uhr: DJK Utzenhofen - SV Raigering
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.